Markus Nestroy

Markus Nestroy (* 14. Juli 1979 in Graz) ist ein österreichischer Kameramann.

Leben

Nach seinem Matura am Gymnasium Lichtenfelsgasse in Graz, studierte Nestroy von 1997 bis 2001 Psychologie und Medien an der Universität Graz. Von 2006 bis 2012 absolvierte er ein Kamerastudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Parallel dazu studierte er von 1999 bis 2000 an der Akademie für angewandte Photographie. Daraufhin folgte ein Schauspielstudium von 2001 bis 2005 an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Von 2006 bis 2012 absolvierte er ein Kamerastudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Während dieser Zeit drehte er mehrere Kurzfilme, darunter den von Martin Schreier geschriebenen und inszenierten The Night Father Christmas Died. Für Schreiers 2013 voraussichtlich erscheinender Fernsehfilm Robin Hood übernahm Nestroy auch zum ersten Mal die Kamera für einen Langspielfilm

Filmografie (Auswahl)

  • 2010: The Night Father Christmas Died
  • 2011: Kabul ist kein Krieg
  • 2011: Kampf der Königinnen

Weblinks