Martina Kaiser

Martina Kaiser (* 10. April 1970 in Scheibbs,[1] Niederösterreich) ist eine ehemalige österreichische Radio- und Fernsehmoderatorin und zur Zeit DJane, Popsängerin und Song-Writerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Martina Kaiser wuchs in Petzenkirchen auf, studierte Publizistik an der Universität Wien und begann parallel dazu in den 1990-ern ihre Karriere als Moderatorin und Musikreporterin bei Ö3. Sie moderierte die Chart-Show Ö3 Austria Top 40 von 1997 bis 2002 und war unter anderem Moderatorin der Ö3-Sendungen Treffpunkt Ö3 und Hithotline. Von 1999 bis 2002 präsentierten sie und Matthias Euler-Rolle abwechselnd die Fernseh-Show Ö3 Austria Top 40.[1]

Am 1. Jänner 2002 stieg Martina Kaiser freiwillig aus dem ORF aus, um sich ganz ihrer Gesangs- und Schauspielkarriere zu widmen.

Als Popsängerin schaffte sie es in der Band Philomenas Garden 1994 mit der Blondie-Coverversion Sunday Girl in die Top-10 der Ö3 Austria Top 40. Unter dem Pseudonym Tinka startete Martina Kaiser 1997 einen Soloausflug. Ende 2006 gründete Martina Kaiser zusammen mit DJ Wolf das DJ-Team Kaiserwolf. Seit 2008 ist sie auch fixer Bestandteil der God is a DJane-Tour.

Einzelnachweise

  1. a b Ö3-Moderatorin Martina Kaiser goes Pop Music: „Ich will es wissen!“

Literatur

  • Andy Zahradnik: Das Leben ist eine Hitparade!. Josef Keller Verlag, ISBN 3-7808-0189-2.
  • Unser Niederösterreich Nr.3/9.Jg. 15.Februar 2010/Wo.7.

Links