Max Witzigmann

Max Witzigmann (* 1974 in München) ist ein österreichischer Autor.

Er produzierte von 1995 bis 1998 für Radio Energy 93,3 die Comedy-Show Klub Ma:d, die er zusammen mit Murmel Clausen moderierte. Für die Show entdeckte er das Comedyduo Erkan und Stefan. Danach schrieb er unter anderem die Kolumne „Killerquoten & Quotenkiller“ für die Welt am Sonntag, das Drehbuch für beide Staffeln von Darüber lacht die Welt (zusammen mit Hape Kerkeling und Jens Teutsch-Majowski) sowie das Drehbuch zu drei Staffeln von Tramitz and Friends (zusammen mit Murmel Clausen und Christian Tramitz).

Seit Anfang 2010 verfasst er für die Website des SZ-Magazins den Blog "Küchenzeilen", für den er mehrere Praktika als Küchenhelfer bei Restaurants in Deutschland und Österreich absolviert.

Max Witzigmann ist der Sohn des „Jahrhundertkochs“ Eckart Witzigmann.

Bücher

Weblinks