Melanie Klaffner

Melanie Klaffner Tennisspieler
Spitzname: Meli
Nationalität: OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag: 22. Mai, 1990
Größe: 174 cm
Gewicht: 63 kg
1. Profisaison: 2007
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Geovani Cardona
Preisgeld: 117.963 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 153:131
Karrieretitel: 0 WTA, 5 ITF
Höchste Platzierung: 190 (14. Juni 2010)
Aktuelle Platzierung: 342
Doppel
Karrierebilanz: 138:90
Karrieretitel: 0 WTA, 13 ITF
Höchste Platzierung: 148 (25. Mai 2009)
Aktuelle Platzierung: 177
Letzte Aktualisierung der Infobox: 28. Mai 2012
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Melanie Klaffner (* 22. Mai 1990 in Waidhofen an der Ybbs) ist eine österreichische Tennisspielerin. Sie lebt seit ihrer Geburt mit ihren Eltern Luise und Gerhard Klaffner in Weyer.

Leben

Durch die Tennisbegeisterung ihrer Mutter Luise bekam Melanie Klaffner mit fünf Jahren ihren ersten Tennisschläger. Sie bestritt 1998 ihr erstes Tennisturnier für 10-Jährige in Bad Hall und gewann dieses. Anschließend belegte sie bei der Landesmeisterschaft in Wels den dritten Platz. Dort wurden erstmals die Nachwuchstrainer auf sie aufmerksam und so kam sie 1999 in den OÖTV-Kader. Klaffner trainiert bei Eric van Harpen in Waldshut-Tiengen (Deutschland).

FED-Cup

Mit 16 Jahren gab Melanie Klaffner ihr Debüt beim Fed Cup. Sie spielte eine Einzel- und eine Doppelpartie gegen Japan und verlor beide Spiele. Im Jahr 2007 spielte Österreich in Dornbirn gegen Australien in der Weltgruppe II. Melanie Klaffner kam im Doppel mit Yvonne Meusburger zum Einsatz. Doch gegen die Nummer 2 und Nummer 7 der Doppelweltrangliste konnten sie nicht bestehen und verloren 4:6 3:6. Trotzdem konnte Österreich 4:1 gewinnen und spielte gegen Israel um den Aufstieg in die Weltgruppe I.

Weblinks