Nationale Amateur Hockey Liga

Die Nationale Amateur Hockey Liga ist die 2012 neu gegründete dritthöchste österreichische Eishockeyliga, an der im ersten Austragungsjahr sieben Mannschaften teilnehmen. Die Liga wurde vom Steirischen Eishockeyverband für Vereine gegründet, für die eine Teilnahme an der ebenfalls neu gegründeten Inter-National-League nicht möglich war. Ausgerichtet ist die Liga auf semi-professionelle Clubs und sie befindet sich eine Stufe unter der Inter-National-League.

Teilnehmende Mannschaften

Aktuell nehmen diese sieben Mannschaften an der NAHL teil:

Modus

Gespielt werden 24 Spiele im Grunddurchgang, danach starten die Play-offs mit Halbfinale und Finale.

Weblinks