Nerses Akinian

Nerses W. Akinian (auch Nersēs Akinean, armenisch Ներսես Ակինյան; * 10. September 1883 in Artvin; † 23. Oktober 1963 in Wien) war ein armenischer Kirchenhistoriker, Philologe und führender Vertreter der Armenistik.

Pater Nerses Akinian, der den Mechitaristen angehörte, lebte und arbeitete in Österreich und den USA. Seine Forschungsarbeiten erschienen auf deutsch, englisch und armenisch. Für seine Verdienste erhielt er am 30. Oktober 1954 die Ehrendoktorwürde der medizinischen Fakultät der Universität Wien.

Literatur

  • Mesrob K. Krikorian: Nerses Akinian (1883–1963): Ein großer Philologe und Armenologe. In: Günter Pritzing, Andrea Schmidt (Herausgeber): Das Lemberger Evangeliar, Wiesbaden 1997, S. 171–177.

Weblinks