Oliver Auspitz

Oliver Auspitz (* 1975 in Wien) ist ein österreichischer Film- und Fernsehproduzent

Nach Abschluss der Matura begann Oliver Auspitz 1994 mit einem Studium der Rechtswissenschaften. Gleichzeitig arbeitete er als Marketing Manager einer Konzertmanagementfirma. 1995 erfolgte sein Einstieg in die Medienlandschaft als Reporter, Redakteur und Moderator bei Ö3. Bis zu seinem Wiedereinstieg beim ORF arbeitete Oliver Auspitz ab Ende 1997 für das Wochenmagazin News und danach am Privatradio-Start des Radiosender Antenne Wien als Moderator und Programmverantwortlicher . Seit 1999 arbeitet er für die MR FILM Gruppe. Zuerst war er dort als Producer und stv.Chefredakteur der Barbara Karlich Show tätig, welche er auch mitentwickelt hat. Er moderierte außerdem die Reality Soap Taxi Orange, sowie andere große Shows wie Domino Day, "Streetlive", "Vizit" oder "song.null.vier.". Seit 2004 ist er in der Geschäftsführung und als Gesellschafter der MR FILM Gruppe tätig.

Weblinks

  • [1] auf der MR FILM Gruppe-Website