Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Österreich)

Die Olympischen Ringe

AUT

AUT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1

Österreich nahm an den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam, Niederlande, mit einer Delegation von 52 Sportlern (47 Männer und fünf Frauen) teil.

Inhaltsverzeichnis

Medaillengewinner

Goldmedaille - Olympiasieger Gold

Name(n) Sportart Wettkampf
Franz Andrysek Gewichtheben Federgewicht
Hans Haas Gewichtheben Leichtgewicht

Bronzemedaille Bronze

Name(n) Sportart Wettkampf
Leo Losert & Viktor Flessl Rudern Doppelzweier

Teilnehmer nach Sportarten

Boxing pictogram.svg Boxen

  • Hans Fraberger
    Weltergewicht: 17. Platz

Fencing pictogram.svg Fechten

  • Hans Lion
    Florett, Einzel: Halbfinale
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale
  • Kurt Ettinger
    Florett, Einzel: Halbfinale
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale
  • Richard Brünner
    Florett, Einzel: Vorläufe
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale
  • Ernst Baylon
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale
  • Hans Schönbaumsfeld
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale
  • Rudolf Berger
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale

Field hockey pictogram.svg Feldhockey

  • Herrenteam
    9. Platz
  • Kader
    August Wildam
    Arthur Winter
    Alfred Revi
    Emil Haladik
    Erwin Landesmann
    Erwin Nossig
    Fritz Herzl
    Fritz Lichtschein
    Hubert Lichtneckert
    Hans Rosenfeld
    Hans Wald
    Kurt Lehrfeld
    Karl Ördögh
    Otto Stritzko
    Paul Massarek
    Willi Machu

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben

  • Andreas Stadler
    Federgewicht: 6. Platz
  • Anton Hangel
    Leichtgewicht: 7. Platz
  • Franz Nitterl
    Mittelgewicht: Kein Ergebnis
  • Karl Freiberger
    Leichtschwergewicht: 6. Platz
  • Josef Leppelt
    Schwergewicht: 5. Platz

Athletics pictogram.svg Leichtathletik

  • Hermann Geißler
    100 Meter: Vorläufe
    200 Meter: Viertelfinale
    400 Meter: Viertelfinale
  • Ludwig Wessely
    110 Meter Hürden: Viertelfinale
    Zehnkampf: 7. Platz
  • Josefine Lauterbach
    Frauen, 800 Meter: Vorläufe
  • Liesl Perkaus
    Frauen, Diskuswerfen: 6. Platz

Cycling (road) pictogram.svg Radsport

  • August Schaffer
    Sprint: 1. Runde
    Tandem: 5. Platz
  • Ferry Dusika
    1000 Meter Zeitfahren: 15. Platz
    Tandem: 5. Platz

Equestrian pictogram.svg Reiten

  • Wilhelm Jaich
    Dressur, Einzel: 14. Platz
    Dressur, Mannschaft: 6. Platz
  • Gustav Grachegg
    Dressur, Einzel: 21. Platz
    Dressur, Mannschaft: 6. Platz

Wrestling pictogram.svg Ringen

  • Ludwig Schlanger
    Federgewicht, griechisch-römisch: 14. Platz
  • Eugen Wiesberger senior
    Schwergewicht, griechisch-römisch: 4. Platz

Rowing pictogram.svg Rudern

Swimming pictogram.svg Schwimmen

  • Karl Schäfer
    200 Meter Brust: Halbfinale

Sailing pictogram.svg Segeln

  • Robert Johanny
    12-Fuß-Jolle: 19. Platz

Diving pictogram.svg Wasserspringen

  • Josef Staudinger
    Kunstspringen: Vorläufe
    Turmspringen: Vorläufe
  • Klara Bornett
    Frauen, Kunstspringen: 9. Platz

Weblinks