Olympische Winterspiele 1976/Teilnehmer (Island)

Die Olympischen Ringe

ISL

ISL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Island nahm an den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck mit einer Delegation von 6 (4 Männer, 2 Frauen) Athleten teil. Der alpine Skirennläufer Árni Óðinsson wurde als Fahnenträger der isländischen Mannschaft zur Eröffnungsfeier ausgewählt.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach Sportarten

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin

Damen:

  • Steinunn Sæmundsdóttir
    Riesenslalom: 36. Platz - 1:41,07 min
    Slalom: 16. Platz - 1:44,72 min
  • Jórunn Viggósdóttir
    Riesenslalom: 35. Platz - 1:40,81 min
    Slalom: DNF

Herren:

  • Haukur Jóhannsson
    Riesenslalom: DNF
    Slalom: 32. Platz - 2:24,05 min
  • Sigurður Jónsson
    Riesenslalom: 39. Platz - 3:56,22 min
    Slalom: 24. Platz - 2:17,34
  • Tómas Leifsson
    Riesenslalom: 46. Platz - 4:05,37 min
    Slalom: DNF
  • Árni Óðinsson
    Riesenslalom: DNF

Ski Nordisch

Cross country skiing pictogram.svg Langlauf

Herren:

  • Halldór Matthíasson
    15 km: 47. Platz - 48:42,22 min
    30 km: 64. Platz - 1:50:02,09 h
    50 km: 42. Platz - 3:02:51,17 h
  • Trausti Sveinsson
    15 km: 69. Platz - 52:50,29 min
    30 km: 63. Platz - 1:47:48,45 h

Weblink

Island Anmerkung zu isländischen Personennamen: Isländer werden mit dem Vornamen oder mit Vor- und Nachnamen, jedoch nicht allein mit dem Nachnamen bezeichnet. Weiterführende Informationen finden sich unter Isländischer Personenname.