Othmar Peer

Othmar Peer (* 22. April 1953 in Mutters bei Innsbruck) ist ein österreichischer Sportmoderator.

Leben

Als Rennrodler wurde er mehrmals Landesmeister und war EM- und WM-Teilnehmer.

Peer moderiert seit den 1980er Jahren internationale Sportveranstaltungen. Dazu gehören unzählige Weltcups, Weltmeisterschaften, Radrennen wie der Giro d’Italia, die Tour de Suisse oder die Deutschlandtour. Seit Jahren ist Peer auch Bahnsprecher auf den deutschen Rennschlittenbahnen in Oberhof, Altenberg und in seiner Heimat Innsbruck-Igls. Der Rad- und Rodelsport sind die Spezialgebiete des Tirolers. Aber auch weitere Toppevents wie der Dolomitenmann in Lienz, die Triathlon-WM in Kitzbühel, Biathlonweltcups in Hochfilzen u.v.a. mehr unterlegen die Vielseitigkeit des Moderators.

Peer war zudem einer der Erfinder des Langstreckenradrennens Race across the Alps in Nauders, und am Aufstieg des Ötztaler Radmarathons, den er seit 1984 moderiert, erheblich beteiligt.

Weblinks