Othmar Tödling

Othmar Tödling (* 15. Oktober 1921 in Floing) ist ein ehemaliger österreichischer Politiker (ÖVP) und Landwirt. Er war von 1956 bis 1975 Abgeordneter zum Österreichischen Nationalrat.

Othmar Tödling besuchte nach der Volks- und Hauptschule eine landwirtschaftliche Fachschule und war in der Folge beruflich als Landwirt tätig. Zudem war er ab 1958 Geschäftsführer der Steirerobst Ges.m.b.H. Gleisdorf. Er engagierte sich auf lokalpolitischer Ebene als Bürgermeister von Floing und war Obmann des Österreichischen Obstbauverbandes. Zudem wirkte er als Landeskammerrat der Kammer für Land- und Forstwirtschaft Steiermark. Tödling vertrat die ÖVP vom 8. Juni 1956 bis zum 4. November 1975 als Abgeordneter im Nationalrat.

Weblinks