Otto Hofbauer

Otto Hofbauer (* 4. Jänner 1932[1]) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler. In der Liste der Fußball-Nationalspieler Österreichs wird Otto Hofbauer irrtümlich mit dem Vornamen "Karl" angegeben.

Er kam im Jahr 1954 vom Wiener AC zu Austria Wien. In der Spielzeit 1954/55 bestritt er 40 Spiele für die Austria, in der Saison 1955/56 insgesamt 18 Spiele.

Am 1. Mai 1955 wurde er in Bern im Wankdorfstadion in seinem ersten Länderspiel gegen die Nationalmannschaft der Schweiz berufen. Dabei erzielte er auch in der 27. Minute sein einziges Länderspieltor. Das Länderspiel endete 3:2 für Österreich. Das zweite und letzte Länderspiel bestritt Otto Hofbauer am 19. Mai 1955 im Wiener Praterstadion gegen Italien (Endstand 1:4).

Einzelnachweise

  1. Austria-Arcchiv: Otto Hofbauer; abgerufen am 25. Mai 2010

Quellen

  • oefb.at
  • Statistik: Länderspiele von Juni 1952 bis November 1960, Länderspiele 260 und 261.