Péter Orosz



Péter Orosz
Spielerinformationen
Voller Name Péter Orosz
Geburtstag 19. August 1981
Geburtsort BudapestUngarn
Größe 189 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
bis 1999 Vasas Budapest
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1999–2000
2000–2001
2001–2003
2003–2005
2005–2006
2006–2007
2007–2008
2008
2008–2009
2009–2011
2011–
Kerületi TVE
Gázmüvek
1. Saalfeldner SK
FC Puch
Red Bull Juniors
Red Bull Salzburg
Wacker Innsbruck
OFI Kreta
Vasas Budapest
Lombard Pápa
FC Pasching
3 0(1)
14 (12)
(48)


6 0(1)
34 0(9)
0 0(0)
11 0(0)
17 0(3)
0 0(0)
Nationalmannschaft2
2007– Ungarn 3 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
2 Stand: 20. November 2009

Péter Orosz [ˈpeːtɛr ˈoros] (* 19. August 1981) ist ein ungarischer Fußballspieler.

Der gelernte Stürmer spielte zu Beginn seiner Karriere bei Vasas, bis er nach Österreich ging und zunächst für den 1. Saalfeldner SK und den ASVÖ FC Puch spielte. Im Sommer 2005 wechselte er dann zu den Amateuren des FC Red Bull Salzburg. Nachdem er mit Toren in der österreichischen Regionalliga auf sich aufmerksam machen konnte, wurde er vom neuen Trainer-Gespann Giovanni Trapattoni und Lothar Matthäus in der Spielzeit 2006/07 auch für die Profi-Abteilung berücksichtigt und kam dabei zu insgesamt sechs Kurzeinsätzen in der Bundesliga und durfte eine Halbzeit in der Champions-League-Qualifikation gegen den FC Valencia auflaufen. Die Saison 2007/08 spielt er in der Bundesliga beim FC Wacker Innsbruck, stieg aber ab. Dennoch wurde er für drei Spiele in der ungarischen Nationalmannschaft berücksichtigt. Zu Beginn der Saison 2008/09 wechselte er zum griechischen Verein OFI Kreta.

Orosz im Trikot von Lombard Pápa