Peter Michael Ikrath

Michael Ikrath (* 10. Mai 1953 in Linz) ist ein österreichischer Bankmanager und Politiker (ÖVP).

Inhaltsverzeichnis

Beruflicher Werdegang

Peter Michael Ikrath absolvierte nach der Matura das Studium der Rechtswissenschaften in Wien. Von 1982 bis 1983 war er in der Industriellenvereinigung in der Stabsabteilung des Generalsekretärs für gesellschaftspolitische Fragen zuständig. Gleichzeitig arbeitete er als politischer Sekretär für den ÖVP-Generalsekretär Dr. Michael Graff. 1984 wechselte Michael Ikrath als Produktmanager zu Henkel Austria.

1985 wechselte er in den Bankensektor. Bis 1994 war Michael Ikrath in der GiroCredit Bank AG tätig, unter anderem war er Leiter der Abteilung „Unternehmenspolitik und Volkswirtschaft“ sowie Leiter des Bereiches „Vorstandssekretariat/Strategisches Management/Volkswirtschaft“.

1994 wechselte er in die Erste österreichische Spar-Casse Bank AG, wo Michael Ikrath bis zur Fusion mit der GiroCredit als Leiter des Bereiches „Vorstandssekretariat“ tätig war. Nach der Fusion zur Erste Bank übernahm er von 1997 bis 2001 den Bereich „Konzernkommunikation, Marketing und Sparkassen“ und leitete ab 2002 den erweiterten Bereich „Konzernkommunikation und corporate affairs“. Seit 1999 ist Michael Ikrath im Vorstand und wurde am 1. März 2004 zum Generalsekretär des Sparkassenverbandes bestellt.

Politische Funktionen

Michael Ikrath wurde am 6. März 2003 als Abgeordneter der ÖVP zum Österreichischen Nationalrat angelobt. Er ist jeweils stellvertretender Obmann im Finanzausschuss und im Justizausschuss. Damit ist er in jenen zwei parlamentarischen Ausschüssen federführend tätig, in denen die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen Österreichs wesentlich geprägt werden.

Darüber hinaus ist er Mitglied im Landesverteidigungsausschuss, im ständigen Unterausschuss des Landesverteidigungsausschusses sowie im Hauptausschuss.

Als Ersatzmitglied gehört er dem Budgetausschuss und dem Tourismusausschuss an.

Michael Ikrath ist Mitglied des Landesparteivorstandes der ÖVP Wien und Finanzreferent des Österreichischen Wirtschaftsbundes.

Privates

Peter Michael Ikrath ist zweifacher Vater.

Weblinks