Peter Nagy

Dieser Artikel behandelt den österreichischen Regisseur. Für den ungarischen Literaturwissenschaftler siehe Péter Nagy.

Peter Nagy (* 10. Jänner 1955 in Wien) ist ein österreichischer TV-Regisseur und Produzent.

Leben

Nach dem Besuch des Gymnasium Wasagasse und der Matura belegte Nagy ein Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien. Anschließend war er beim ORF Burgenland, als Radio-Ombudsmann tätig und schuf Radio- und TV-Features. Ab 1979 ist er bei der Redaktion und Moderation der ORF-Jugendsendung OKAY beschäftigt. Er führte Interviews mit Größen der Musikbranche und beteiligte sich an der Gestaltung von Musikvideos.

Zusammen mit TV-Moderatorin Barbara Stöckl ist er Eigentümer und Geschäftsführer der Firma KIWI-TV Filmproduktionsges.m.b.H. . Peter Nagy lebt in Wien und im Burgenland, ist verheiratet mit der Journalistin Claudia Tebel-Nagy und Vater von zwei Töchtern.

Nagy erhielt einen Amadeus Austrian Music Award für Regie DVD Falco live auf der Donauinsel.

Regiearbeiten (Fernsehen)

Weblinks