Peter Reininghaus

Peter Edler von Reininghaus, ab 1919 Peter Reininghaus, (* 27. Oktober 1896 in Steinfeld bei Graz, Steiermark; † 21. Januar 1973 Steinfeld) war ein österreichischer Unternehmer.

Leben

Der Enkel von Peter Edler von Reiningshaus studierte Chemie und Physik in Graz und übernahm ab 1920 eine führende Position in der seiner Familie gehörenden Brauerei. Peter Reininghaus führte das Unternehmen aus den Schwierigkeiten der Nachkriegszeit des Ersten Weltkrieges mit ihrem Verlust des großen Wirtschaftsgebietes der Donaumonarchie. Es gelang ihm auch, auf die Brauerei Göss kontrollierenden Einfluss zu gewinnen.

Reininghaus, der mit Lillian Auspitz von Artenegg aus der jüdischen Finanzdynastie Auspitz verheiratet war und nach den Nürnberger Gesetzen in einer sogenannten „Mischehe“ lebte, wurde nach dem „Anschluss“ kurzfristig verhaftet und ging 1938 in die Schweiz in die Emigration. Ab 1945 widmete er sich dem Wiederaufbau des Familienunternehmens.

Weblinks