Peter Wesenauer

Peter Wesenauer (* 1966) ist ein österreichischer Dirigent und Komponist.

Leben

Peter Wesenauer studierte Komposition und Dirigieren in Salzburg, Wien und München u. a. bei Boguslav Schäffer, Luther Henderson, Ennio Morricone, Hans Graf, Salvatore Mas Conte und Michael Gielen. Er war von 1991 – 2000 Leiter des Ensembles RUBATO (Ensemble für zeitgenössische Musik) und ist seit 1996 als freischaffender Komponist und Dirigent tätig.

Seit 2002 ist er künstlerischer Leiter der Sinfonietta da Camera Salzburg und seit 2006 Musikdirektor des Salzkammergut Mozartfestivals.

Wesenauer wurde mit dem Landeskulturpreis OÖ für das Musiktheater „Schwarzes Gold“ und dem 1. Preis beim Kompositionswettbewerb des Vereins Prato-Ebensee mit „Lamentation“ sowie beim Kompositionswettbewerb der ARGE – ALP (Italien) für „Covent Garden“, ein Werk für Blasorchester, mit einem 1. Preis geehrt.

Weblinks