Pfarrkirche St. Rupert (Kobenz)

Die römisch-katholische Pfarrkirche St. Rupert befindet sich im Gemeindegebiet von Kobenz östlich der Stadt Knittelfeld.

Im Jahre 860 wurde die Kirche erstmals urkundlich genannt und gehört zu den ältesten Kirchen in der Steiermark. Die Pfarrkirche ist bemerkenswerterweise auch älter als die nahegelegene Abtei Seckau. Der romanische Turm der Pfarrkirche aus gemauertem Bruchstein und einem Spitzhelm prägt das Erscheinungsbild des Gotteshauses.

Die Kirche steht zusammen mit dem Kirchhof und der Kirchhofmauer laut Verordnung des Bundesdenkmalamtes (§2a BGBl. I Nr. 170/1999) unter Denkmalschutz.

Renovierung

Im Jahre 1998 wurde eine Renovierung der Kirche durchgeführt. Im Zuge dieser Arbeiten wurden bedeutende Fresken aus dem 15. und 16. Jahrhundert freigelegt.

Bildergalerie

Weblinks

 Commons: Church Saint Rupert (Kobenz) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

47.24694444444414.845555555556Koordinaten: 47° 14′ 49″ N, 14° 50′ 44″ O