Pfarrkirche Wartberg

Pfarrkirche Wartberg

Pfarrkirche Wartberg

Basisdaten
Konfession römisch-katholisch
Ort Wartberg, Österreich
Diözese Diözese Wien
Patrozinium St. Leonhard
Baubeschreibung
Baustil Kirche: Gotik
Turm: Barock
Funktion

Pfarrkirche

Koordinaten 48° 37′ 49″ N, 15° 53′ 15″ O48.6301615.88738Koordinaten: 48° 37′ 49″ N, 15° 53′ 15″ O

Die Pfarrkirche Wartberg zum hl. Leonhard ist eine geostete, gotische, römisch-katholische Kirche in Wartberg, einer Katastralgemeinde von Straning-Grafenberg in Niederösterreich. Sie steht gemäß Verordnung des Bundesdenkmalamtes unter Denkmalschutz.[1]

Die Pfarre liegt im Dekanat Sitzendorf in dem zur Erzdiözese Wien gehörenden Vikariat Unter dem Manhartsberg.[2]

1330 wurde urkundlich eine Kapelle genannt. Im 16. Jahrhundert erfolgte die Errichtung der Kirche. Das Gebäude, das auf dem Kirchhügel von Wartberg steht, ist ein gotischer Saalbau mit Chor und vorgestelltem barocken Westturm.[3]

Siehe auch

Weblinks

 Commons: St. Leonhard (Wartberg) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Bundesdenkmalamt: Niederösterreich - unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz (Stand: 6. Juni 2012)
  2. Diözese Wien: Wertberg; abgerufen am 1. Nov. 2012
  3. DEHIO Niederösterreich nördlich der Donau. Verlag Berger, Horn/Wien 1990, ISBN 3703106522