Philipp Kaufmann

Philipp Kaufmann (* 7. Januar 1974 in Linz) ist ein österreichischer Immobilienexperte und bezeichnet sich als „ImmoNomade“ (bzw. Immobiliennomade) zwischen Theorie und Praxis.[1] Kaufmann ist Immobilienwissenschaftler [2] und daneben als Immobilientreuhänder und Sachverständiger tätig.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Philipp Kaufmann studierte an der Universität Wien Internationale Betriebswirtschaft und Publizistik- und Kommunikationswissenschaften und besuchte zwei postgraduale Lehrgänge an der TU Wien (CEC). Seine Diplomarbeiten beschäftigten sich mit Immobilienmarketing[3] und Facility Management[4].

Während seiner Studienzeit war er Studienassistent bei Professor Loitlsberger am Institut für Revision und Steuerlehre. Von 1993 bis 2000 war er beim Architekturbüro seiner Eltern in Linz beschäftigt. Seine „Lehrjahre“ verbrachte er bei Procter & Gamble, zuständig für die Schweiz und Österreich sowie bei der RTR. 2007 gründete er gemeinsam mit Professor Gunther Maier das Forschungsinstitut für Raum- und Immobilienwirtschaft an der WU Wien.[5] 2009 legte er als Gründungspräsident das Fundament der ÖGNI.

Philipp Kaufmann hat Lehraufträge unter anderem an der TU Wien, der FH Nürtingen-Geislingen und der FH Wels. Er ist verheiratet, hat einen Sohn, „Julian“, und lebt mit seiner Familie in Linz.

Mit seinem Familienunternehmen KaBB verfolgt er eine Beteiligungsstrategie an Unternehmen von der Immobilien- und Modebranche bis zur Sporttherapie.

Theorie und Praxis

In der Immobilienbranche steht Philipp Kaufmann für den Paradigmenwechsel hin zu Nachhaltigem Bauen und für einen Wandel von „Green Buildings“ zu „Blue Buildings“.[6], sowie für ganzheitliche Nachhaltigkeit nach dem 3P-Ansatz bestehend aus Produkten, Prozessen und Personen.[7]

Funktionen

Philipp Kaufmann ist Gründungspräsident der ÖGNI. Er ist Landesstellenleiter des ÖVI (Österreichischer Verband der Immobilientreuhänder) OÖ, im Vorstand der FGW (Forschungsgesellschaft für Wohnen) sowie Chairman von ULI Austria, des Weiteren Obmann des BTV (Bauträgerverbandes) und Vorstand des Altstadtvereines Linz Neu. Er ist Obmann und Vortragender im TU-Wien-Absolventenverband „ImmoABS“.

Preise und Auszeichnungen

  • 2009 erhielt Philipp Kaufmann in der Kategorie „Shooting Star 09“ den Cäsar, die Auszeichnung der österreichischen Immobilienwirtschaft der WU Wien.[8]
  • 2010: Preis des Urban Land Institutes Germany für nachhaltiges Engagement in der Immobilienwirtschaft[9]
  • 2010: Ehrenmedaille der WKO für wertvollen Beitrag zur Oberösterreichischen Wirtschaft[10]
  • 2011: Ehrung als „ÖGNI Auditor“ für seine Bemühungen, Theorie und Praxis zu verbinden und nachhaltige Visionen umzusetzen[11]

Einzelnachweise

  1. FAZ: http://www.faz.net/frankfurter-allgemeine-zeitung/immobilienmarkt/stadtumbau-braucht-langen-atem-11087073.html
  2. Institut für Immobilienwirtschaft der WU Wien: http://www.wu.ac.at/immobilienwirtschaft/staff
  3. Philipp Kaufmann, Absatzfördernde Kommunikationsinstrumente Bei Wohnimmobilien: http://books.google.at/books?id=WrwXvNiMRyoC&dq=philipp+kaufmann&hl=de&source=gbs_navlinks_s
  4. Philipp Kaufmann, Anforderungsprofile an Facility Manager: http://books.google.at/books?id=QPrNC3tTWTAC&printsec=frontcover&dq=philipp+kaufmann&hl=de&sa=X&ei=qQCET73WBqT74QTRy5XdBw&ved=0CDoQ6AEwAQ#v=onepage&q=philipp%20kaufmann&f=false
  5. Forschungsinstitut für Raum- und Immobilienwirtschaft
  6. Die Blaue Revolution: http://www.facility-aktuell.at/interview/die-blaue-revolution/
  7. http://www.solidbau.at/home/artikel/3P_Ansatz/Nachhaltigkeit_als_Forschungsgegenstand/aid/8875?analytics_from=archiv
  8. Pressemeldung Shooting Star 09: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20091119_OTS0292/shooting-star-09-philipp-kaufmann-wu-wien-bild
  9. TU Wien News: http://immo.tuwien.ac.at/twlmneu/news/news_details/article/6515/10042/entry/1/
  10. WKO News: http://portal.wko.at/wk/format_detail.wk?AngID=1&StID=555583&DstID=930&titel=WKO%C3%96,bedankt,sich,bei,Spitzenfunktionären,für,ihr,langjähriges,Engagement
  11. ImmoMagazin: http://www.immobilien-magazin.at/article/Philipp_Kaufmann_geehrt