Pinkaradweg

Pinkaradweg
Basisdaten
Kurzbezeichnung B54
Gesamtlänge ca. 31 km oder 37,3 kmVariante
Höhendifferenz 133 Meter
Typ Rundkurs
Schwierigkeit Information fehlt
Fahrbahn Information fehlt
Bodenbelag Information fehlt
Staaten Flag of Austria.svg Österreich
Bundesländer Flag of Burgenland.svg Burgenland
nähere Information http://www.bikeburgenland.at/
Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf
Routenverlauf
ÖSTERREICH
Burgenland
Rad G.PNG Bad Tatzmannsdorf Variante
Rad G.PNG Oberwart
Rad G.PNG Riedlingsdorf (8,1 km)
Rad G.PNG Pinkafeld (3,3 km)
Rad G.PNG Wiesfleck (3,7 km)
Rad G.PNG Willersdorf (Gemeinde Oberschützen) (4,9 km)
Edelserpentin-Radweg  Rad G.PNG Oberschützen (2,7 km)
Rad G.PNG Unterschützen (Gmde Oberschützen) (4,3 km)
Rad G.PNG Bad Tatzmannsdorf Variante
Rad G.PNG Oberwart (3,3 km)

Der Pinkaradweg „B54“ ist ein 31 Kilometer langer Radrundweg im Südburgenland. Er wurde 2005 eröffnet und führt von Oberwart über die Orte Riedlingsdorf, Pinkafeld, Wiesfleck, Willersdorf, Oberschützen und Unterschützen zurück nach Oberwart.

In einer Variante ist Start und Ziel der Rundfahrt Bad Tatzmannsdorf, das man über ein Anschlussteilstück des Pinkaradweges verlässt bzw. erreicht. Dieser Verbindungsweg mündet zwischen Unterschützen und Oberwart in den Rundkurs. Durch diese Erweiterung erhält der Pinkaradweg eine Länge von 37 Kilometern.

In Oberschützen kann der Fahrer auf den Edelserpentin-Radweg wechseln.

Sehenswertes entlang der Strecke