Platzl (Gemeinde Leutasch)

f1

Platzl (Rotte)
Platzl (Gemeinde Leutasch) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Innsbruck Land (IL), Tirol
Gerichtsbezirk Innsbruck (Land)
Pol. Gemeinde Leutasch  (KG Leutasch)
Ortschaft Leutasch
Koordinaten 47° 21′ 40″ N, 11° 8′ 5″ O47.36111111111111.1347222222221151Koordinaten: 47° 21′ 40″ N, 11° 8′ 5″ O
Höhe 1151 m ü. A.
Gebäudestand 27[1]
Postleitzahl A-6105f1
Statistische Kennzeichnung
Zählbezirk/Zählsprengel Leutasch (70326 000)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM

Platzl ist ein Ort in Nordtirol, und Gemeindeteil von Leutasch im Bezirk Innsbruck Land, Tirol.

Geographie

Die Rotte liegt im Leutaschtal, 20 Kilometer nordwestlich von Innsbruck. Die Häuser liegen auf der rechten Seite der Leutascher Ache auf 1150 m ü. A. am Fuß des Hochmoos (1558 m ü. A.), wo die Buchener Straße (L 35) vom Telfs über Buchen herabkommt.

Der Ort umfasst etwa 30 Gebäude,[1]

Nachbarorte
Plaik Aue
Nachbargemeinden Obern
Ostbach

Kultur und Infrastruktur

Platzl hat einen Minigolfplatz, der im Winter Eislauf- und Eisstockschießplatz ist. An der Grenze zu Ostbach gibt es einen Reitstall. Es gibt einen Einstieg zur Loipe des Tals und viele Wanderwege.

Der Ort gehört zur Tourismusregion Olympiaregion Seefeld.

Einzelnachweise

  1. a b Tiris → Adresssuche (Markierungen blau)