Preise der Stadt Wien

Die Preise der Stadt Wien werden seit 1947 jährlich in mehreren Kategorien vergeben. Aktuell (Stand 2009) werden die Preise in neun Kategorien vergeben (Musik, Literatur, Publizistik, Bildende Kunst, Architektur, Wissenschaften und Volksbildung) und sind mit je 8.000 Euro dotiert; bis zu einer Gesamtsumme von 96.000 Euro. [1]

Die Preise der Stadt Wien für Bildende Kunst wurden bis zum Jahr 2001 in den Unterkategorien „Angewandte Kunst, Bildhauerei und Malerei/Grafik“ vergeben. Seit 2002 werden sie jährlich ohne Nennung einer Kategorie verliehen. [2]

Inhaltsverzeichnis

Preise der Stadt Wien

Förderungspreise der Stadt Wien

  • Förderungspreis der Stadt Wien für Architektur
  • Förderungspreis der Stadt Wien für Bildende Kunst
  • Förderungspreis der Stadt Wien für Literatur
  • Förderungspreis der Stadt Wien für Musik
  • Förderungspreis der Stadt Wien für Wissenschaften
  • Förderungspreis der Stadt Wien für Volksbildung

Sonstige Preise

Einzelnachweise

  1. Webservice der Stadt Wien: Preise der Stadt Wien - Kulturabteilung (MA 7)
  2. Webservice der Stadt Wien: Preise der Stadt Wien für Bildende Kunst
  3. Stadt Wien Kulturabteilung (MA 7) - Preise und Stipendien, abgerufen am 24. August 2009