Pro und Contra

Seriendaten
Originaltitel Pro und Contra - Der AustriaNews Talk
Pro und Contra.jpg
Produktionsland Österreich
Produktions-
unternehmen
Puls 4
Länge circa 60 Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
Montag
Genre Talkshow
Idee Puls 4
Moderation Corinna Milborn/ Jürgen Peindl
Erstausstrahlung 11. April 2011 auf Puls 4
Logo der Vorgängersendung Talk of Town

Pro und Contra - Der AustriaNews Talk, vormals als Talk of Town - Darüber spricht Österreich bekannt, ist eine Live-Talkshow, die vom österreichischen Privatsender Puls 4 produziert und ausgestrahlt wird.

Inhaltsverzeichnis

Struktur

Im April 2011 wurde die von Manuela Raidl moderierte Diskussionssendung Talk of Town in Pro und Contra - Der AustriaNews Talk umbenannt. Die erste Ausgabe des relaunchten Formats wurde am 11. April erstmals live ausgestrahlt. Der Sender strukturierte das 60-Minuten-Format in drei Teile. Die Eröffnung macht Raidl mit einer Expertin oder einem Betroffenen. Dabei werden wichtige inhaltliche Eckpunkte dargelegt, durch persönliche Erfahrungen der Gäste soll auch ein emotionaler Zugang zu den jeweiligen Themen geschaffen werden. Darauf folgt die Diskussion mit erweitertem Teilnehmerkreis. Im letzten Drittel werden Publikum und Zuschauer in die Diskussion einbezogen. Das Publikum, bestehend aus Betroffenen, Beteiligten und Interessierten, wird aktiv mit eingebunden und hat die Möglichkeit, Meinungen, Fragen und Kritik in die Sendung mit einzubringen bzw. direkt an die Podiumsgäste zu richten. Zur Sprache kommen laut Puls 4 alle Themen, „die Österreich bewegt“.[1][2] Mit September 2012 verließ Manuela Raidl Puls4, um ihr Studium zu beenden, und Corinna Milborn übernahm die Moderation der Sendung.[3][4]

AustriaNews Network

Pro und Contra – Der AustriaNews Talk ist ein Produkt des AustriaNews Network, das im weitesten Seherkreis bis zu 1,71 Millionen Österreicher pro Woche erreicht. Das AustriaNews Network ist Österreichs größtes privates Nachrichtennetzwerk und bringt täglich 12 Nachrichtensendungen auf Puls 4, in Sat.1 Österreich, auf ProSieben Austria und im senderübergreifenden Infotainmentmagazin Café Puls.[5]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. SevenOne Media Austria: NEU auf PULS 4: “Pro und Contra – Der AustriaNews Talk mit Manuela Raidl”
  2. Pro und Contra löst Talk of Town ab - atmedia.at
  3. Will Studium beenden. Manuela Raidl verlässt Puls 4. In: KulturHeute. 3. September 2012, abgerufen am 23. November 2012.
  4. Milborn: "Contra ist personell doppelt so gut". In: Kurier. 1. Oktober 2012, abgerufen am 23. November 2012.
  5. "Talk of Town" wird "Pro und Contra" - Talk of Town auf puls4.com