RTB Rheintal Bus

RTB Rheintal Bus AG
Logo Rheintal Bus.svg
Basisinformationen
Unternehmenssitz Altstätten, Schweiz
Webpräsenz www.rtb-gruppe.ch/BusRTB
Bezugsjahr 2010
Geschäftsführung Walter Dierauer
(Geschäftsführer)
Hans Frei
(VR-Präsident)
Verkehrsverbund Tarifverbund Ostwind
Beschäftigte 85
Anzahl Fahrzeuge
Omnibusse 33
Statistik
Fahrgäste 3.0 Mio. pro Jahr

Die RTB Rheintal Bus AG ist ein Schweizer Verkehrsunternehmen im St. Galler Rheintal. Die in Altstätten ansässige Aktiengesellschaft betreibt zurzeit elf Autobus-Linien, besitzt – bezogen auf 2010 – insgesamt 33 Fahrzeuge, beschäftigt rund 85 Mitarbeiter, befördert jährlich über drei Millionen Personen und legt dabei über zwei Millionen Kilometer zurück.

Hauptsitz und Depot in Altstätten

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Gesellschaft wurde 1897 als Elektrische Strassenbahn Altstätten-Berneck (ABB) gegründet, 1915 anlässlich der Eröffnung der Zweigstrecke nach Diepoldsau in Rheintalische Strassenbahnen (RhSt) umbenannt, bevor 1958 eine weitere Umbenennung in Rheintalische Verkehrsbetriebe (RhV) erfolgte.

Die ABB / RhSt / RhV betrieb die Strassenbahn Altstätten–Berneck (1897 bis 1975) und den Trolleybus Altstätten–Berneck (1940 bis 1977). Zusätzlich übertrug ihr die Altstätten-Gais-Bahn (AG) zwischen 1911 und 1949 auch die Betriebsführung auf deren Strecke von Altstätten nach Gais. Der Autobusverkehr besteht seit 1930, als die grenzüberschreitende Verbindung ins österreichische Hohenems aufgenommen wurde.

1995 gliederte die RhV schliesslich ihren Busbetrieb in die neu gegründete RTB Rheintal Bus aus. Das Erscheinungsbild wurde auf blau-weiss geändert.[1] Im Mai 2010 erfolgte ausserdem die Integration der BUS Sarganserland Werdenberg AG in die RTB Rheintal Bus AG.

Linienplan

Linie Strecke
300 Altstätten - Buchs
301 Altstätten Stadt - Heerbrugg
302 Heerbrugg - Berneck
303 Heerbrugg - Diepoldsau - Hohenems
304 Heerbrugg - St.Margrethen - Rorschach
330 Altstätten Stadt - Bahnhof Altstätten
331 Altstätten Stadt - Eichberg - Oberriet (Rundlinie, alternierend zur Linie 332)
332 Bahnhof Altstätten - Kriessern - Oberriet (Rundlinie, alternierend zur Linie 331)
333 Altstätten - St. Anton
351 Heerbrugg - Lustenau - Dornbirn
401 Buchs NTB/BZB - Station Räfis

Fahrzeuge

Ein Rheintal Bus von Heerbrugg nach Buchs

Die Hauptlast des RTB-Busverkehrs tragen vier Gelenk- und 14 Solobusse der Bauart Mercedes-Benz Citaro. Daneben kommen ein MAN Lion’s City LE (A78), zwei verkürzte MAN-Autobusse der Bauart NL283/A22 und einzelne Volvo-Hess-Niederflurbusse auf allen Linien zum Einsatz, die teilweise vom Partnerunternehmen WilMobil übernommen wurden, mit dem des Öfteren Fahrzeuge ausgetauscht werden.

Sechs Kleinbusse aus der Mercedes-Benz Sprinter-Familie (zwei Sprinter 416CDI und vier Sprinter City 65) fahren auf den schwächer frequentierten Linien Heerbrugg - Berneck und Altstätten Bahnhof - Stadt, ausserdem auch auf dem Ortsbus in Buchs SG, wo sie zwei MAN-Midibusse der Bauart A66 beziehungsweise A76 ergänzen.

Weblinks

 Commons: RTB Rheintal Bus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. www.rtb-gruppe.ch Rheintal Bus (RTB), Geschichte 1990 – 1999 (Zugriff am 31. Mai 2010)