Rathaus (Weikertschlag an der Thaya)

ehemaliges Rathaus von Weikertschlag an der Thaya
ehemaliges Rathaus von Weikertschlag an der Thaya

Das ehemalige Rathaus von Weikertschlag an der Thaya in Niederösterreich ist ein unter Denkmalschutz befindliches Bauwerk. [1]

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

An der Stelle eines im Grundriss sechseckigen Wartturms wurde auf dem Hauptplatz von Weikertschlag an der Thaya nach einem Brand im Jahr 1755 ein kapellenähnliches Gebäude mit einem Zwiebeltűrmchen für die Zügenglocke errichtet. Dieses diente später der 1877 gegrűndeten Freiwilligen Feuerwehr des Marktes als Feuerwehrhaus. Vermutlich wurden hier auch Gemeinderatssitzungen abgehalten, da es gelegentlich auch als Rathaus bezeichnet wurde.

Das Rathaus in seiner heutigen Form wurde 1932 nach Plänen des Baumeisters und Architekten Franz Vogler aus Raabs an der Thaya – der Dehio nennt hier Emmerich Siegris - errichtet. Die Einweihung erfolgte am 3. September 1933.

Das neue Rathaus bot neben der Gemeindeverwaltung auch der Post, der Raiffeisenkasse und der Gemeindebűcherei sowie im Erdgeschoß der Feuerwehr Platz.

Mit der 1971 erfolgten Eingemeindung von Weikertschlag nach Raabs an der Thaya verlor das Rathaus seine Funktion als Verwaltungsgebäude. Heute beherbergt es im Erdgeschoß die Filiale Weikertschlag der Raiffeisenkasse Thayatal Mitte [2] und im Obergeschoß das seit 1994 [3] bestehende Ortsmuseum.

Beschreibung

Das Rathaus wurde als zweigeschoßiges romantisierendes Gebäude mit einem eingefügten Turm und geschwungenen Staffelgiebeln errichtet. Der an der Ostseite befindliche Stiegenaufgang in den ersten Stock wird von Arkaden geschützt.

Literatur

  • 1178 - 1978 800 Jahre Weikertschlag, im Verlag des Komitees für die 800-Jahrfeier Weikertschlag, 1978
  • DEHIO Niederösterreich - nördlich der Donau ISBN 3-7031-0652-2 (1990)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.bda.at/documents/112072925.pdf
  2. http://www.tiscover.com/at/guide/5,de,SCH1/objectId,INF6614at,parentId,RGN314171at,season,at1,selectedEntry,infra/intern.html
  3. http://www.mein-ausflug.at/ausflug_ansicht.php?a_id=667

48.91213888888915.475472222222Koordinaten: 48° 54′ 44″ N, 15° 28′ 32″ O