Roadie Rowdy Piper Band

Die Roadie Rowdy Piper Band (RRPB) ist eine österreichisch-irische Folkband und entwickelte sich aus zwei Folkgruppen der 1980er Jahre, den Stadtpfeiffern und Cidre.

Xandi Tichy (Scotish Bagpipes, Accordion, Tinwhistle, Percussion) und Mario Prinz (Vocals, Gitarre) spielten in beiden Gruppen und gründeten gemeinsam mit Chris Schöner in einer langen Nacht zu Beginn der 1990er Jahre die RRPB. Nach dem Ausscheiden von Chris Schöner übernahm 1995 Stephan Stoney Steiner den Fiddle-Part und im November 1996 schloss sich Brian O'Shea (Banjo, Mandoline, Vocals) aus Dublin der Gruppe an.

Mit diesen personellen Wechseln erfolgte eine professionelle Ausrichtung der Band. Höhepunkte waren Auftritte im Rahmen des Fußball-WM-Qualifikationsspiels Österreich - Schottland im Wiener Stadion, im Wiener Metropol, im Funkhaus Wien sowie beim Lent-Festival in Marburg. Nach „Stop That“ wurde im Juni 1998 die zweite CD „Anyway“ (Extraplatte 343-2) veröffentlicht.

Bandmitglieder

Brian O'Shea

Als Banjo- Mandolinen- und Bouzoukispieler einer der gefragtesten Sessionmusiker Dublins. Wurde All Ireland Champion an der Mandoline und war Mitglied der Folk-Rock-Gruppe Speranza. Seit Herbst 1996 in Wien und seitdem Mitglied der Roadie Rowdy Piper Band. Außerdem als Sprachlehrer (Englisch) tätig.

Mario Prinz

Nach musikalischen Anfängen als Gitarrist bei der Rockgruppe Change Mitte der 70er Jahre in weiterer Folge als Kultursoziologe (Diplomarbeit: Wiener Gaststätten, Dissertation: Das Orchester) sowie Mitglied bei den Folkgruppen Stadtpfeiffer und Cidre tätig. Derzeit Geschäftsführer des Vereins für Kulturaustausch (Folkfestival Gutenbrunn, Whiskyimport). Gründungsmitglied der Roadie Rowdy Piper Band 1992.

Stephan „Stoney“ Steiner

Seit 1995 als Fiddleplayer Mitglied der Roadie Rowdy Piper Band. Studiert Musikwissenschaften und ist ein integrativer Bestandteil der Wiener Sessionszene und begehrter Gastmusiker bei vielen Ensembles. Seine musikalischen Beiträge in der Folkgruppe Hotel Palindrone dokumentieren sein weitgefächertes Interesse für alle Arten von Folkmusik.

Xandi Tichy

Nach Blues-rockigen Anfängen als Bassist bei diversen Gruppen heute als Gründungsmitglied der Multiinstrumentalist der Roadie Rowdy Piper Band (Akkordeon, Schottischer Dudelsack, Tinwhistle, Percussion). Gemeinsam mit Mario Mitglied bei Stadtpfeiffer und Cidre (LP-Produktion: Ikarus, Extraplatte62). Beruflich als Musikalienhändler im Musikhaus Citymusic einschlägig tätig.

Weblinks