Robin Seidl

Robin Seidl
Porträt
Geburtstag 21. Januar 1990
Geburtsort Velden am Wörther See, Österreich
Größe 1,90 m
Hallen-Volleyball
Vereine
seit 2005 VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt
Nationalmannschaft
A-Nationalmannschaft
Beachvolleyball
Partner seit 2009 Alexander Huber
Weltrangliste Position 67[1]
Erfolge
2010 - österreichischer Vizemeister
2011 - österreichischer Meister

Stand: 5. September 2011

Robin Seidl (* 21. Januar 1990 in Velden am Wörther See) ist ein österreichischer Volleyball- und Beachvolleyballspieler.

Karriere

Seidl bildet seit 2009 ein Duo mit Alexander Huber. 2010 wurden Huber/Seidl österreichischer Vizemeister. 2011 sorgten sie beim Klagenfurter Grand Slam für Aufsehen, als sie in drei Sätzen gegen die amtierenden Europameister Nummerdor/Schuil gewannen.[2] Anschliessend wurden sie österreichischer Meister.

In der Halle spielt Seidl seit 2005 zusammen mit Huber für VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt. Er hatte auch schon einige Einsätze in der österreichischen Nationalmannschaft.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. FIVB-Weltrangliste
  2. Huber/Seidl siegen gegen Europameister. Kurier, abgerufen am 8. August 2011.