Roland Braunschmidt

Roland Braunschmidt
Roland Braunschmidt, Fußballschiedsrichter (01).jpg
Persönliches
Name Roland Braunschmidt
Geburtstag 6. Juni 1975
Geburtsort
Land Österreich
Größe
Gewicht
Ausbildung
Beruf Sachbearbeiter
Einstufung
1997–
2007–2009
2008–
ÖFB-Schiedsrichter
Erste Liga
ÖFB-Cup

19
3
Wichtige Einsätze
Stand: 14. August 2009

Roland Braunschmidt (* 6. Juni 1975) ist ein österreichischer Fußballschiedsrichter und leitete von 2007 bis 2009 Spiele in der Ersten Liga. Ab der Saison 2009/10 wird Braunschmidt wieder Spiele in der Regionalliga Ost leiten. Der in der Wien lebende Braunschmidt ist Mitglied des Burgenländischen Fußballverbandes und gehört dem burgenländischen Schiedsrichter-Kollegium an (Schiedsrichter-Gruppe Neusiedl am See).


Inhaltsverzeichnis

Laufbahn als Fußballschiedsrichter

Braunschmidt legte 1997 die Prüfung zum Fußballschiedsrichter ab. Durch sein Talent und sein entschlossenes Auftreten machte er sich schon bald einen Namen und wurde in den Talentekader des burgenländischen Schiedsrichter-Kollegiums aufgenommen.

Darüber hinaus hatte er im ehemaligen EM-Schiedsrichter (2000) und WM-Schiedsrichter (1998) Günter Benkö, der seit Ende seiner aktiven Laufbahn dem burgenländischen Schiedsrichter-Kollegium als Obmann vorsteht, ein namhaftes Vorbild und Förderer. Benkös Verdienst war es, dass im Jahr 2000 im Burgenland ein Talentekader für Schiedsrichter gebildet wurde, in dem Zukunftshoffnungen regelmäßig konditionell, regeltechnisch und persönlichkeitsbildend geschult werden. Wie am Beispiel von Roland Braunschmidt und Christian Dintar festzustellen ist, tragen diese Bemühungen Früchte.[1]

Nachdem Roland Braunschmidt am 16. März 2007 sein Qualifikationsspiel (FC Kärnten gegen SC Austria Lustenau) in der Ersten Liga zur Zufriedenheit der Beobachter geleitet hatte, wurde ihm mit 1. Juli 2007 der Bundesliga-Status zuerkannt. Braunschmidt wurde in den Kader für die Erste Liga aufgenommen und leitete am 10. August 2007 sein erstes offizielles Spiel (Schwadorf gegen FC Kärnten) als Bundesligaschiedsrichter in der zweithöchsten österreichischen Spielklasse.

Nach Ende der Saison 2008/09 musste Braunschmidt auf Grund der auch im Schiedsrichterwesen geltenden Auf- und Abstiegsregelungen wieder aus dem Bundesligakader ausscheiden, weshalb er seit Beginn der Saison 2009/10 wieder Spiele im Burgenland und in der Regionalliga Ost leitet. In der Bundesliga und der Ersten Liga kommt Braunschmidt nur mehr als Schiedsrichterassistent zum Einsatz.

Mit 1. Jänner 2010 wurde Braunschmidt in den Kader der „FIFA-Schiedsrichterassisten“ aufgenommen.

Spielleitungen in der österreichischen Ersten Liga

Stand: 31. Mai 2009[2]

Spiel Saison Datum Heimmannschaft
Gastmannschaft
Ergeb-
nis
Yellow card.svg
Yellow Red Card.svg
Red card.svg
Elf-
meter
Anmerkung
1 2006/07 16.03.2007 FC Kärnten Austria Lustenau 2:1 9 0 0 1 Qualifikationsspiel
2 2007/08 10.08.2007 Schwadorf FC Kärnten 2:0 5 0 0 0
3 2006/07 28.09.2007 Austria Wien II Bad Aussee 2:1 6 0 0 0
4 2006/07 02.11.2007 Red Bull Salzburg II Kapfenberg 0:2 6 0 0 0
5 2006/07 04.04.2008 Red Bull Salzburg II Leoben 1:0 3 0 0 0
6 2006/07 29.04.2008 Austria Wien II Kapfenberg 3:3 6 0 0 0
7 2008/09 25.07.2008 Vöcklabruck Gratkorn 4:1 4 0 0 0
8 2008/09 29.08.2008 Red Bull Salzburg II Leoben 1:1 4 0 0 0
9 2008/09 23.09.2008 Grödig Austria Wien II 0:1 6 0 0 0
10 2008/09 17.10.2008 Gratkorn FC Lustenau 0:0 9 0 1 1
11 2008/09 31.10.2008 Red Bull Salzburg II Austria Lustenau 1:0 1 0 0 0
12 2008/09 14.11.2008 SKN St. Pölten Vöcklabruck 1:1 5 0 0 0
13 2008/09 21.11.2008 Gratkorn Austria Wien II 2:0 2 0 0 0
14 2008/09 13.03.2009 Grödig SKN St. Pölten 3:0 5 1 0 1
15 2008/09 03.04.2009 Leoben Austria Wien II 2:1 5 1 1 1
16 2008/09 18.04.2009 SKN St. Pölten Red Bull Salzburg II 3:1 4 0 2 1
17 2008/09 01.05.2009 Leoben Grödig 0:1 3 0 0 0
18 2008/09 12.05.2009 Wacker Innsbruck Vöcklabruck 4:3 6 0 0 0
19 2008/09 29.05.2009 Admira Wacker Mödling Gratkorn 2:1 0 0 0 0

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Michael Gradwohl in „schiedsrichter-welt.de“: Dank Talentekader zur österreichischen Spitze (abgerufen am 31. Mai 2009)
  2. Transfermarkt.at: Leistungsdaten Roland Braunschmidt (abgerufen am 31. Mai 2009)