Rotgundspitze

Rotgundspitze
Rotgundspitze und Linkerskopf vom Heilbronner Weg

Rotgundspitze und Linkerskopf vom Heilbronner Weg

Höhe 2485 m
Lage Grenze Bayern, Deutschland / Tirol, Österreich
Gebirge Zentraler Hauptkamm, Allgäuer Alpen
Dominanz 0,7 km → Wilder Mann
Schartenhöhe 135 m ↓ Einschartung zum Wilden Mann
Geographische Lage 47° 17′ 17″ N, 10° 15′ 57″ O47.28805555555610.2658333333332485Koordinaten: 47° 17′ 17″ N, 10° 15′ 57″ O
Rotgundspitze (Tirol)
Rotgundspitze
Gestein Hauptdolomit
Erstbesteigung durch Einheimische

Die Rotgundspitze ist ein 2.485 m hoher Berg im Hauptkamm der Allgäuer Alpen. Sie liegt südsüdöstlich vom Linkerskopf und bildet zusammen mit der südwestlich liegenden Hochgundspitze die Große Steinscharte.

Auf die Rotgundspitze führt kein markierter Weg. Sie ist vom Wiesleskar weglos über Schrofengelände erreichbar und erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Literatur

Weblinks

 Commons: Rotgundspitze – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Bilder