Rudolf Rieger

Rudolf Rieger Skispringen
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag 5. Jänner 1916
Geburtsort Brunn am Gebirge
Karriere
Verein SV Semmering
Status zurückgetreten
 

Rudolf Rieger (* 5. Jänner 1916 in Brunn am Gebirge) ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer.

Rieger wuchs in Semmering auf und begann beim dortigen Österreichischen Wintersportclub auch mit dem Skispringen. Mit 18 Jahren gewann er 1934 die Meisterschaft des Landesskiverbandes für Wien und Niederösterreich.[1] Nach weiteren Erfolgen in den Jahren 1934 und 1935 gehörte er zum Kader Österreichs für die Olympischen Winterspielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen. Im Springen von der Normalschanze erreichte er mit Sprüngen von 68 m und 67,5 m den 26. Platz.[1] Bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1938 in Lahti sprang er von der Normalschanze auf 57,5 und 56,5 m und erreichte so den 75. Platz.[2]

Weblinks

  • Rudolf Rieger in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Einzelnachweise

  1. a b Erich Bazalka (1977): Skigeschichte Niederösterreichs (DOC). Abgerufen am 1. Mai 2009.
  2. Lahden MM-kisojen tulosluettelo (PDF). Abgerufen am 2. Mai 2009.