Südburgenländischer Thermenradweg

Thermenradweg
Basisdaten
Kurzbezeichnung B71
Gesamtlänge ca. 39 km
Höhendifferenz Information fehlt
Typ Rundkurs
Schwierigkeit mittel, drei schwierige Anstiege
Fahrbahn verkehrsarme Straßen
Bodenbelag Asphalt, Kies
Staaten Flag of Austria.svg Österreich
Bundesländer Flag of Steiermark.svg Steiermark
Flag of Burgenland.svg Burgenland
nähere Information http://www.bikeburgenland.at/
http://www.suedburgenland.com/
http://www.thermenland.at/
Routenverlauf
ÖSTERREICH
Steiermark
BSicon STR.svg Loipersdorf bei Fürstenfeld
Burgenland
Jubiläumsradweg BSicon eKRZ.svg Jennersdorf (6,3 km)
Jubiläumsradweg BSicon eKRZ.svg  Rax (Gmde Weichselbaum)
Jubiläumsradweg BSicon eKRZ.svg Mogersdorf (12,1 km)
Östliches-Lafnitztal-Radweg  BSicon eKRZ.svg Deutsch-Minihof (Gmde Mogersdorf) (3,2 km)
BSicon STR.svg Wallendorf (Gmde Mogersdorf) (0,7 km)
Östliches-Lafnitztal-Radweg  BSicon eKRZ.svg Rosendorf (Gmde Weichselbaum) (2,2 km)
Steiermark
BSicon STR.svg Loipersdorf bei Fürstenfeld (14 km)

Der Thermenradweg „B71“ ist ein 39 Kilometer langer, zum Großteil im Südburgenland verlaufender Radrundweg.

Ausgangspunkt des Rundkurses ist die Therme Loipersdorf in der Südoststeiermark, von wo der Weg ins Burgenland nach Jennersdorf und Mogersdorf führt. Von dort geht es zwischen den beiden Flüssen Raab und Lafnitz über Deutsch-Minihof, Wallendorf und Rosendorf zurück nach Loipersdorf.

Der Fahrer hat die Möglichkeit, in Jennersdorf, Rax, Mogersdorf und Deutsch-Minihof auf den Jubiläumsradweg sowie in Deutsch-Minihof und zwischen Rosendorf und Loipersdorf auf den Östliches-Lafnitztal-Radweg zu wechseln.

Sehenswertes entlang der Strecke