Schöffelstein

Schöffelstein
Gedenkstein am Gipfel

Gedenkstein am Gipfel

Höhe 431 m ü. A.
Lage Purkersdorf, Niederösterreich
Gebirge Wienerwald
Geographische Lage 48° 11′ 53″ N, 16° 10′ 30″ O48.19805555555616.175431Koordinaten: 48° 11′ 53″ N, 16° 10′ 30″ O
Schöffelstein (Niederösterreich)
Schöffelstein
Gestein Sandstein
Normalweg markierte Forststraße

Der Schöffelstein ist eine 431 m ü. A. hohe Erhebung im Wienerwald bei Purkersdorf. Er gilt als ein „Hausberg“ der Wiener, da er noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Wien erreichbar ist. Benannt ist der Hügel nach Josef Schöffel, dem „Retter des Wienerwaldes“, der sich im Jahre 1872 erfolgreich gegen dessen Rodung und Abholzung wehrte.

Begehung

Begangen werden kann der Schöffelstein von der niederösterreichischen Gemeinde Purkersdorf aus über eine markierte Forststraße. Auf dem Gipfel steht ein zu Ehren Josef Schöffels errichteter Gedenkstein.

Literatur