Schönster Bahnhof Österreichs

Der Wiener Westbahnhof wurde 2012 zum schönsten Bahnhof Österreichs gewählt.

Der schönste Bahnhof Österreichs ist eine vom Verkehrsclub Österreich (VCÖ) seit 2001 verliehene Auszeichnung.

Die Auszeichnung ist ein wesentlicher Teil des jedes Jahr vom VCÖ durchgeführten Bahntests. Hierzu werden Fahrgäste online zu verschiedene Aspekten des Bahnreisens wie Pünktlichkeit oder Service befragt. Jedes Jahr nehmen hieran im Juni und Juli jeden Jahres zwischen 10.000 und 20.000 Fahrgäste teil.

Ein zentraler und häufig zitierter Punkt dieser Umfrage ist die Beurteilung der Bahnhöfe. Besonders im Rahmen der sogenannten Bahnhofsoffensive rückte das Thema schöne Bahnhöfe in das Interesse der Öffentlichkeit. Die Auszeichnung ist damit vergleichbar mit den später eingeführtem Bahnhof des Jahres in Deutschland und dem FLUX – goldener Verkehrsknoten in der Schweiz.

Preisträger

Jahr 1. Platz 2. Platz 3. Platz
2003 Graz Hauptbahnhof Salzburg Hauptbahnhof Villach Hauptbahnhof
2004 Graz Hauptbahnhof Innsbruck Hauptbahnhof Wien Westbahnhof
2005 Linz Hauptbahnhof Graz Hauptbahnhof Innsbruck Hauptbahnhof
2006[1] Linz Hauptbahnhof Innsbruck Hauptbahnhof Graz Hauptbahnhof
2007[2] Linz Hauptbahnhof Klagenfurt Hauptbahnhof Wiener Neustadt Hauptbahnhof
2008 Linz Hauptbahnhof Innsbruck Hauptbahnhof Graz Hauptbahnhof
2009[3] Linz Hauptbahnhof Graz Hauptbahnhof Innsbruck Hauptbahnhof
2010[4] Linz Hauptbahnhof Innsbruck Hauptbahnhof Graz Hauptbahnhof
2011[5] Linz Hauptbahnhof Innsbruck Hauptbahnhof Graz Hauptbahnhof
2012[6] Wien Westbahnhof Linz Hauptbahnhof Graz Hauptbahnhof

Weblink

Einzelnachweise

  1. ORF.at: VCÖ Bahntest 2006
  2. News.at: Linz zum 3. Mal schönster Bahnhof
  3. Oe24.at: ÖBB - Linz hat den schönsten Bahnhof
  4. VCÖ Bahntest 2010
  5. VCÖ-Bahntest: Linz vor Innsbruck und Graz zum schönsten Bahnhof Österreichs gewählt
  6. VCÖ Bahntest 2012