Schloss Achau

Das Schloss Achau ist ein Wasserschloss in Achau in Niederösterreich

Das Schloss Achau findet sich im Ortskern Achaus, nahe dem Mödlingbach. Das Wasserschloss wurde ursprünglich auf mittelalterlichem Grundmauern um das Jahr 1650 errichtet. Während des Zweiten Weltkrieges gehörte das Schloss im neuen 24. Bezirk Mödling zu Groß-Wien. Nach einem Bombentreffer brannte es im Jahre 1945, kurz vor Kriegsende, aus. In der Folgezeit beschloss man das Wasserschloss, leicht verändert, wieder aufzubauen.

Literatur

  • Gerhard Stenzel: Von Schloss zu Schloss in Österreich. Kremayr & Scheriau, Wien 1976, ISBN 3-218-00288-5, S. 163.

Weblinks

  • Schloss Achau Weiterführende Informationen auf den Seiten von Burgen Austria.

48.07944444444416.385Koordinaten: 48° 4′ 46″ N, 16° 23′ 6″ O