Schottmalhorn (Steinernes Meer)

Schottmalhorn
Schottmalhorn von Nordwesten mit Funtensee

Schottmalhorn von Nordwesten mit Funtensee

Höhe 2225 m
Lage Grenze Bayern / Salzburg
Gebirge Steinernes Meer, Berchtesgadener Alpen
Geographische Lage 47° 28′ 44″ N, 12° 57′ 10″ O47.47888888888912.9527777777782225Koordinaten: 47° 28′ 44″ N, 12° 57′ 10″ O
Schottmalhorn (Steinernes Meer) (Bayern)
Schottmalhorn (Steinernes Meer)

Das Schottmalhorn ist ein 2225 m hoher Berg im Steinernen Meer in den Berchtesgadener Alpen. Vom Kärlingerhaus aus betrachtet erscheint das Schottmalhorn als markante Felssäule auf der gegenüberliegenden Seite des Funtensees und wird gelegentlich mit der Schönfeldspitze verwechselt. Auf das Schottmalhorn führt keine markierte Steiganlage. Der Gipfel ist nur über Kletterrouten ab II. Schwierigkeitsgrad der UIAA erreichbar.