Schwarzsee (Kitzbühel)

Schwarzsee
Schwarzsee im Frühling mit dem Wilden Kaiser
Schwarzsee im Frühling mit dem Wilden Kaiser
Geographische Lage zwischen Kitzbühel und Reith
Abfluss zur Reither Ache
Orte in der Nähe Kitzbühel
Daten
Koordinaten 47° 27′ 26″ N, 12° 22′ 8″ O47.45722222222212.368888888889762Koordinaten: 47° 27′ 26″ N, 12° 22′ 8″ O
Schwarzsee (Tirol)
Schwarzsee
Höhe über Meeresspiegel 762 m ü. A.
Fläche 16 haf5
Maximale Tiefe 7 mf10
Besonderheiten

Moorsee, Teile des Uferbereiches sind Naturschutzgebiet

Der Schwarzsee ist ein kleiner Moorsee in den Kitzbüheler Alpen. Er gilt als wärmster Moorsee Tirols.

Der Schwarzsee liegt 2 km von Kitzbühel entfernt an der Brixental Straße in Richtung Kirchberg in Tirol, mit einer Haltestelle an der Salzburg-Tiroler-Bahn. Er hat eine Fläche von 0,16 km² und eine maximale Tiefe von 7 m. Seine Höhe beträgt 762 m ü. A. Im Sommer ist er ein beliebter Badesee. In den Jahren 2007 und 2008 fanden hier Triathlon-Weltcup-Rennen statt. Im Winter kann man bei entsprechender Eisdicke über den See spazieren gehen, Eislaufen und Eisstockschießen.

Panoramabild

Moorbad am Schwarzsee Kitzbühel

Weblinks

 Commons: Schwarzsee (Kitzbühel) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien