Sebastianskirche (Rohrbach bei Mattersburg)

Pfarrkirche hl. Sebastian

Die Pfarrkirche hl. Sebastian ist eine römisch-katholische Kirche in der Marktgemeinde Rohrbach bei Mattersburg im Burgenland.

Die neue Pfarrkirche wurde unterhalb des Kirchhügels von 1959 bis 1962 nach den Plänen des Architekten Josef Patzelt erbaut. Die alte Pfarrkirche auf dem Hügel wurde 1970 demoliert.

Es gibt ein Ölbild Türkenbild mit einer Inschrift zur Errettung aus türkischer Gefangenschaft 1683, ein Bild der Heiligen Familie, ein Bild der heiligen Rosalia und ein Bild der Anna selbdritt, alle mit Akanthusrahmen und aus dem 18. Jahrhundert. Ein neuzeitliches Bild des heiligen Sebastian malte R. Steiner. Die Türe an der Rückwand der Kanzel zeigt ein Relief Guter Hirte aus dem 18. Jahrhundert.

Der Weihwasserkessel ist mit H.S.W. 1664 bezeichnet.

Literatur

47.70875716.429127Koordinaten: 47° 42′ 32″ N, 16° 25′ 45″ O