Siegfried Neyer

Siegfried Neyer (* 6. August 1955) ist ein österreichischer AHS-Lehrer und Politiker (FPÖ). Neyer war von 1992 bis 2009 Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag. Er lebt in Schruns, ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Neyer ist Gemeinderat in Schruns, stellvertretender Landesobmann der Vorarlberger Freiheitlichen und Freiheitlicher Bezirksobmann von Bludenz. Er vertrat die FPÖ seit dem 6. Oktober 1992 im Vorarlberger Landtag und war von 1994 bis 1999 Klubobmann des Freiheitlichen Landtagsklubs. Innerhalb des freiheitlichen Landtagsklubs fungierte Neyer als Bereichssprecher für Umwelt, Energie, Föderalismus, Tourismus und Tierschutz. Neyer kündigte bereits im April 2008 an, bei der Landtagswahl 2009 auf Grund seiner bereits langjährigen Zugehörigkeit zum Landtag nicht mehr antreten und künftig wieder voll in seinen Beruf als AHS-Lehrer einsteigen zu wollen.[1]

Einzelnachweise

  1. ORF Vorarlberg Landtagswahl 2009: FPÖ-Neyer und Wieser treten nicht mehr an, 19. April 2008

Weblinks