Siegfried Strasser

Siegfried Strasser, Künstlername Sigi Strasser (* 1929) ist ein österreichischer Künstler.

Leben und Karriere

Strasser ließ bei seinen Bildern und Skulpturen mechanische und technische Elemente einfließen. Die Werke lassen sich teils in verschiedene Positionen bringen und zeigen sodann ein anderes Bild bzw. das Innenleben eines Bildes.

Strasser ist Absolvent der Linzer Kunstschule (1960-1964). Er war von 1972-1976 Gastdozent an der Mannheimer Kunstschule und lebt heute in der oberösterreichischen Stadt Wels, wo Werke von ihm im öffentlichen Raum zu sehen sind.

Werke (Auswahl)

  • Penetripez (1968)
  • Orgament (1965)
  • Der Erfinder (1986)
  • Matrix (1970)
  • Impuls (1970)
  • Krawaximander Superding, ein Heldenepos in sieben Bildern (1973)
  • Weltbild (1978)

Weblinks