Sozialversicherungsanstalt der Bauern

Zentrale der SVB

Die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) führt sowohl die Krankenversicherung als auch die Unfall- und Pensionsversicherung der bäuerlichen Familien in Österreich durch.[1]

Die Grundlage für die Zuständigkeit für Versicherungs- und Leistungspflicht in diesen Bereichen der Sozialversicherung ist das Bauernsozialversicherungsgesetz.[2] Die SVB hat ihre Hauptstelle in Wien (diese bildet zugleich das Regionalbüro Niederösterreich/Wien) sowie sieben weitere Regionalbüros in den Bundesländern Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Steiermark und Kärnten.[3]

Quellen

  1. Leistungen der SVB. In: Internetseite der SVB. Abgerufen am 16. November 2010.
  2. Bauern-Sozialversicherungsgesetz. In: Rechtsinformationssystem Österreich. Abgerufen am 16. November 2010.
  3. So erreichen Sie uns. In: Internetseite der SVB. Abgerufen am 16. November 2010.
Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!