Sparkasse Pöllau

Logo der Sparkassen  Sparkasse Pöllau AG
SpkPöllau 2009.JPG
Staat Österreich
Sitz Pöllau
Rechtsform Aktiengesellschaft
Bankleitzahl 208 33[1]
BIC SPPLAT21[1]
Gründung 1872
Verband Österreichischer Sparkassenverband
Website www.sparkasse-poellau.at
Geschäftsdaten 2011
Bilanzsumme 131 Mio. Euro
Mitarbeiter 25
Geschäftsstellen 2
Leitung
Vorstand Werner Bruchmann, Johannes Kielnhofer
Aufsichtsrat Rupert Flicker (Vorsitzender), Kurt Temm (Stellvertreter)

Unternehmensleitung

Werner Bruchmann

Liste der Sparkassen in Österreich

Die Sparkasse Pöllau AG ist eine Sparkasse mit Sitz am Hauptplatz in Pöllau in der Steiermark.

Sie wurde 1872 als Gemeindesparkasse vom Arzt und Apotheker Dr. Josef Schrittwieser gegründet. Mit Wirkung zum 24. September 2003 wurde die Sparkasse Pöllau in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Die Besitzanteile der Aktiengesellschaft liegen zu 100 % in der Privatstiftung Sparkasse Pöllau. Die Sparkasse gehört dem Österreichischen Sparkassenverband an.

Mit einer Bilanzsumme von rund 131 Millionen Euro ist die Sparkasse Pöllau AG die größte Bank in der Region. Die Sparkasse Pöllau AG ist Mitglied des Kooperations- und Haftungsverbundes der österreichischen Sparkassen und des Österreichischen Sparkassenverbands.

Filialen

Quellen

  • Geschäftsbericht 2010
  • Sparkassenhandbuch 2012 (Herausgeber: Österreichischer Sparkassenverband)
  1. a b Eintrag im Kreditinstitutsverzeichnis bei der Oesterreichischen Nationalbank

Weblinks