Staatspreis für Literaturkritik

Der Staatspreis für Literaturkritik ist ein Literaturpreis, der als Staatspreis der Republik Österreich alle zwei Jahre, abwechselnd mit dem Österreichischen Staatspreis für Kulturpublizistik, für hervorragende Beiträge auf dem Gebiet der Literaturkritik verliehen wird. Der Preis ist derzeit mit 7.300 Euro dotiert.

Preisträger