Sybille Brunner

Sybille Brunner (* in Kufstein) ist eine österreichische Journalistin und Fernsehmoderatorin.

Karriere

Nach der Matura in Innsbruck studierte sie Betriebswirtschaft. Während des Studiums arbeitete sie als Moderatorin für diverse Radio-Stationen und "Antenne Austria" und "Radio Transalpin", sowie als Journalistin für die "Tiroler Tageszeitung" in den Ressorts Landespolitik und Chronik.

Das Studium brach sie ab, als sie im Sommer 1992 zum ORF Tirol wechselte. Dort arbeitete sie zunächst als Reporterin und Chefin vom Dienst der Radio-Informationssendungen. Später begann sie als Chefin vom Dienst und Gestalterin bei der täglichen Bundesland-Nachrichtensendung "Tirol heute", die sie auch moderiert.[1]

Sie moderierte auch das Neujahrskonzert des Tiroler Synphonieorchester Innsbruck[2] und die Innsbrucker Sportlerwahl, unter anderem im großen Publikumsstudio des ORF Landesstudios Tirol und in der Innsbrucker Hofburg[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Junge Wirtschaft blickt hinter die Kulissen von ORF heute
  2. Tiroler Synphonie Orchesters Innsbruck
  3. Neujahrskonzert Tiroler Symphonieorchester Innsbruck 2011 auf kufstein.at