TAC-Spitze

TAC-Spitze

BWf1

Höhe 2019 m ü. A.
Lage Steiermark, Österreich
Gebirge Hochschwab
Geographische Lage 47° 32′ 39″ N, 14° 58′ 42″ O47.54416666666714.9783333333332019Koordinaten: 47° 32′ 39″ N, 14° 58′ 42″ O
TAC-Spitze (Steiermark)
TAC-Spitze
Erstbesteigung Ende Mai 1879 durch G. Geyer, J. Bullmann, E. Augustin und J. Horalek[1]
Normalweg von Südwesten aus dem Hirscheggsattel (1699 m ü. A., I)

Die TAC-Spitze (benannt nach dem Techniker-Alpen-Club)[1] ist ein 2019 m ü. A. hoher Gipfel im Bereich des Hochschwab-Massivs in der Steiermark. Die TAC-Spitze gehört zum langgestreckten schroffen Felsgrat der Griesmauer und liegt etwa 800 Meter südwestlich des Hauptgipfels (2034 m ü. A.).

Einzelnachweise

  1. a b Günter und Luise Auferbauer: Alpenvereinsführer Hochschwab. Bergverlag Rother, München 1990 ISBN 3-7633-1261-7. Randzahl 1095–1097