Talghat Mussabajew

Talghat Mussabajew
Talghat Mussabajew


Land (Organisation): UdSSR/Kasachstan ()
Datum der Auswahl: 11. Mai 1990
Anzahl der Raumflüge: 3
Start erster Raumflug: 1. Juli 1994
Landung letzter Raumflug: 6. Mai 2001
Gesamtdauer: 341d 9h 48min
EVA-Einsätze: 7
EVA-Gesamtdauer: 41h 13min
Ausgeschieden: November 2003
Raumflüge

Talghat Amankeldiuly Mussabajew (kasachisch-kyrillisch Талғат Аманкелдіұлы Мұсабаев, russisch Талгат Амангельдиевич Мусабаев, (* 7. Januar 1951 in Kargaly, Kasachstan) ist ein ehemaliger kasachischer Kosmonaut.

Inhaltsverzeichnis

Raumflüge

Mussabajew war Besatzungsmitglied der Missionen Sojus TM-19 und Sojus TM-27.

Er war Sojus-Kommandant beim Weltraumflug des ersten Weltraumtouristen Dennis Tito. Am 28. April 2001 startete er mit Sojus TM-32 zur Internationalen Raumstation. Zwei Tage später, am 30. April dockte das Raumschiff um 7:59 Uhr UTC an der Station an.

Nach der Raumfahrertätigkeit

Seit März 2007 ist er Direktor der Nationalen Raumfahrtagentur Kasachstans.

Privates

Mussabajew ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Talghat Mussabajew – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien