Tanja Bauer (Moderatorin)

Tanja Bauer (* 22. April 1969 in Wien) ist eine österreichische Sport-Moderatorin im Fernsehen.

Bauer ist meist im Motorsportbereich eingesetzt und arbeitet als Interviewerin und Moderatorin in der Formel 1 für Sky Deutschland (ehemals Premiere). In dieser Männerdomäne ist sie die einzige Frau im deutschsprachigen Raum. Sie begann ihre berufliche Tätigkeit 1996 beim ORF in der Sportredaktion. Zu Beginn gestaltete sie die TV-Beiträge, wurde dann Redakteurin, später Moderation der ORF-Sportnachrichten übernahm. Wegen ihres für eine Frau ungewöhnlichen Interesses am Motorsport wird sie weltweit als Formel-1- Interviewerin und Moderatorin eingesetzt. Außerdem moderierte sie Sendungen zum Ski-Weltcup. 2001 wechselte Bauer zum deutschen Pay-TV-Sender Premiere (heute Sky Deutschland). Sie moderierte die tägliche Studiosendung zu den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City. Für die Printmedien ist Bauer als Kolumnistin der Tageszeitung Österreich, Bild am Sonntag sowie des Auto-Life-Style Magazins Drehmoment tätig. Außerdem tritt sie auch bei Auto-Präsentationen, Gala-Nächten, Pressekonferenzen und anderen Veranstaltungen auf.

Weblinks