Teleport

Dieser Artikel behandelt die österreichische Teleport GmbH, für Teleportation (Beamen), siehe Teleportation. Für das Gewerbegebiet siehe Teleport (Amsterdam).

Das Unternehmen Teleport ist Internetprovider, Telefonieanbieter, Softwarehaus und Portalbetreiber im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Die Teleport GmbH ist ein Tochterunternehmen des Vorarlberger Medienhauses mit Sitz in Schwarzach. Das Gesamtunternehmen hat mit allen Tochterunternehmen über 1000 Mitarbeiter. Über das Tochterunternehmen Online Media GmbH & Co KG bedient Teleport den Wiener Markt mit Vienna Online und betreibt eine Repräsentanz in der Bundeshauptstadt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Firma Teleport wurde im September 1995 gegründet. Seitdem trug das Nachrichtenportal VOL maßgeblich zur Entwicklung und Verbreitung des Internets in Vorarlberg bei. Mit anfänglich zehn Mitarbeitern entwickelte sich die Firma Teleport nach und nach zu einem der Unternehmen im New Business Bereich, das sich auch finanziell festigen konnte. Inzwischen ist Teleport im Internet-Business Marktführer des Bundeslandes Vorarlberg. Ebenso gehört das Unternehmen österreichweit zu den größten Online-Unternehmen.

Produkte

Teleport bietet in Vorarlberg ein Netzwerk an Technologien im Internetbereich - Internetanschlüsse, Festnetztelefonie, VOIP-Telefonie, Softwarelösungen für Verlagshäuser, Newsportale und vertikale Portale.

Registrierte Marken

Die Teleport GmbH ist Inhaber der Marken Vorarlberg Online (VOL), Schlanker Leben und highspeed Internet.

Weblinks