Verena Fastenbauer

Verena Fastenbauer (* 21. September 1976) ist eine österreichische Badmintonspielerin.

Karriere

Verena Fastenbauer gewann nach mehreren Juniorentiteln 1995 ihren ersten nationalen Titel bei den Erwachsenen. Sechs weitere folgten bis 2004. 2001 wurde sie bei der Weltmeisterschaft 17. im Damendoppel, 2002 gewann sie diese Disziplin bei den Italian International.

Sportliche Erfolge

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1993 Österreich: Einzelmeisterschaften der Junioren Damendoppel 1 Verena Fastenbauer / Silke Ambrosch
1995 Österreich: Einzelmeisterschaften der Junioren Mixed 1 Christoph Radinger / Verena Fastenbauer
1995 Österreich: Einzelmeisterschaften der Junioren Dameneinzel 1 Verena Fastenbauer
1995 Österreich: Einzelmeisterschaft Dameneinzel 1 Verena Fastenbauer
1996 Österreich: Einzelmeisterschaft Dameneinzel 1 Verena Fastenbauer
1996 Österreich: Einzelmeisterschaft Damendoppel 1 Sabine Ploner / Verena Fastenbauer
1997 Österreich: Einzelmeisterschaft Dameneinzel 1 Verena Fastenbauer
2000 Romanian International Damendoppel 2 Verena Fastenbauer / Karina Lengauer
2001 Weltmeisterschaft Damendoppel 17 Verena Fastenbauer / Karina Lengauer
2002 Italian International Damendoppel 1 Verena Fastenbauer / Simone Prutsch
2002 Österreich: Einzelmeisterschaften Dameneinzel 1 Verena Fastenbauer
2003 Österreich: Einzelmeisterschaften Mixed 1 Michael Lahnsteiner / Verena Fastenbauer
2004 Österreich: Einzelmeisterschaften Mixed 1 Harald Koch / Verena Fastenbauer
2011 Weltmeisterschaft Racketlon Dameneinzel 5 Verena Fastenbauer

Weblinks