Vierschanzentournee 1988/89

Skispringen 37. Vierschanzentournee FIS.svg

Sieger
Tourneesieger FinnlandFinnland Risto Laakkonen
Oberstdorf Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Dieter Thoma
Garmisch-Partenkirchen FinnlandFinnland Matti Nykänen
Innsbruck SchwedenSchweden Jan Boklöv
Bischofshofen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike Holland
1987/88 1989/90

Die 37. Vierschanzentournee 1988/89 war Teil des Skisprung-Weltcups 1988/1989.

Das Springen in Oberstdorf fand am 30. Dezember 1988 statt, am 1. Januar 1989 das Springen in Garmisch-Partenkirchen und am 4. Januar 1989 das Springen in Innsbruck. Die Abschlussveranstaltung in Bischofshofen wurde am 6. Januar 1989 durchgeführt.

Inhaltsverzeichnis

Oberstdorf

Pos. Springer Land Punkte
01 Dieter Thoma Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bundesrepublik Deutschland 230,2

Garmisch-Partenkirchen

Pos. Springer Land Punkte
01 Jan Boklöv SchwedenSchweden Schweden 212,4

Innsbruck

Pos. Springer Land Punkte
01 Ari-Pekka Nikkola FinnlandFinnland Finnland 220,0

Bischofshofen

Pos. Springer Land Punkte
01 Mike Holland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 229,7

Endstand

Pos. Springer Land Punkte
01 Risto Laakkonen FinnlandFinnland Finnland 888,0